Aktivitäten

Die Freunde des Eversten Holzes e.V. haben in den letzten Jahren schon viel für die Instandhaltung des Eversten Holzes getan, hier finden Sie eine Auflistung der wichtigsten Punkte die getan wurden und immer noch getan werden

  • Grundüberholung der 5.2km Wegenetz
  • Grundüberholung der 54 Bänke im Wald, 23 Bänke haben nun eine Rückenlehne
  • Bau, Installation und Betreuung von 4 Informationsschaukästen an den Eingängen
  • Installation von Verteilerkästen für Hundekotbeutel an allen Eingängen. Der jährliche Verbrauch liegt bei ca. 50.000 Tüten
  • Installation von Sperrpollern an 11 Eingängen
  • Installation von 4 Informationsschautafel über die Tier- und Pflnzenwelt im Eversten Holz
  • Initialisierung der Beschaffung und Teilfinanzierung eines Großspielgerätes im Bereich des Kinderspielplatzes
  • Pflanzung über 25 Bäumen
  • Ersatz von über 60 Vogelnistkästen
  • Installation von 4 maschinengeschnitzten Holzskulpturen, Krokodil, Flusspferd, Nashorn und Löwe im Spielplatzbereich. Das gespendete Eichenholz ist im Eversten Holz gewachsen
  • Installation eines Hinweises über den historischen Jagdstern im Wegenetz, sowie einer Informationsschautafel über die Geschichte des Eversten Holz

Laufende Projekte:

  • Einbringen von Arbeitsleistungen und anteilmäßigem Materialbedarf zum Beheben von Winterschäden, sowie offenen Wegunterhaltungsarbeiten
  • anteilsmäßige ganzjährige Beschaffung der Hundekotbeutel
  • kontinuierliche Instandhaltung von Bänken, Informationsschautafeln, sowie ähnlichen Bestandteilen
  • Initialisierung und Begleitung der Sanierung der historischen Pferdetränke

Die komplette Auflistung der aktuellen Vorhaben und Maßnahmen finden Sie hier.